Energiegenossenschaft Helmetal eG
Dorfstraße 18
99735 Werther

Telefon: 03631 - 43 371-0
Email: info@eg-helmetal.de
Web: www.eg-helmetal.de

 

Verantwortlich für den Inhalt:
Sebastian Kupfer

Verantwortlich für die Gestaltung:
Realisierung: Andreas Bauermeister, Christian Meyer
Bildnachweis: Manfredxy - dreamstime.com | Illustrationen: designed by freepik.com

 

Wir sind Mitglied:
Bürgerenergie Thüringen e.V. www.buergerenergie-thueringen.de
Bürgerwerke eG: www.buergerwerke.de
Wind gewinnt! Der Thüringer Energie- und Greentec-Agentur: www.windgewinnt.de
Nachhaltigkeitsabkommen Thüringen: www.nachhaltigkeitsabkommen.de

 

Vorstand: Sebastian Kupfer, Claus Müller, Frank Jakob
Vorsitzende des Aufsichtsrates: E-G. Reinhardt

 

Registerdaten
Rechtsform: eingetragene Genossenschaft
Sitz der Genossenschaft: Dorfstraße 18, 99735 Werther
Registergericht: Handelsgericht Nordhausen
Registernummer: GnR 500064

 

Prüfungsverband
Zuständiger Prüfungsverband nach § 54 GenG ist der DEUTSCH-EUROPÄISCHER GENOSSENSCHAFTS-
UND PRÜFUNGSVERBAND e.V. mit Sitz in Dessau-Roßlau, erreichbar unter https://degp.de

 

Bankverbindungen
Kreissparkasse Nordhausen
IBAN: DE45 8205 4052 0305 0126 49
BIC: HELADEF1NOR

 

Die Energiegenossenschat Helmetal eG vertreibt Ihren Strom, wie viele Thüringer Energiegenossenschaften, über die Marke Thüringer Landstrom®. Thüringer Landstrom® ist ein Angebot aus dem Verbund der Bürgerwerke (https://buergerwerke.de). Die Bürgerwerke sind ein Zusammenschluss von über 70 Energiegenossenschaften, die gemeinsam ganz Deutschland mit Ökostrom aus Bürgerhand versorgen und die Energiewende vorantreiben.

 

Veröffentlichung nach § 77 Erneuerbaren-Energien-Gesetz
Download

Stromkennzeichnung nach § 42 Energiewirtschaftsgesetz
Download

 

Verbraucherschutz

Fragen oder Beanstandungen (Verbraucherbeschwerde) im Zusammenhang mit der Stromlieferung können an die Bürgerwerke telefonisch unter 06221 3928920 oder per E-Mail an info@buergerwerke.de gerichtet werden. Beanstandungen sind innerhalb einer Frist von vier Wochen ab Zugang bei den Bürgerwerken zu beantworten. Wird der Verbraucherbeschwerde nicht abgeholfen, haben die Bürgerwerke die Gründe mindestens in Textform darzulegen und auf das Schlichtungsverfahren nach folgendem Absatz 2 hinzuweisen.
Zur Beilegung von Streitigkeiten kann die Schlichtungsstelle Energie e.V., Friedrichstraße 133, 10117 Berlin, Telefon: 030 27572400, E-Mail: info@schlichtungsstelle-energie.de, angerufen werden. Voraussetzung für die Anrufung der Schlichtungsstelle ist, dass einer Verbraucherbeschwerde des Kunden nach Absatz 1 nicht geholfen worden ist.
Informationen über die Rechte von Haushaltskunden erteilt auch die Bundesnetzagentur für Elektrizität, Erdgas, Telekommunikation, Post und Eisenbahn, Verbraucherservice, Postfach 8001, 53105 Bonn, Telefon: 030 22480500, E-Mail verbraucherservice-energie@bnetza.de.